Spot

YOKOHAMA kooperiert mit TV-Sender Sport1

YOKOHAMA Cornersplit TV Werbung auf Sport1

Erhöhte Sichtbarkeit im TV
YOKOHAMA
setzt als emotionales Unternehmen bereits seit längerem auf Partnerschaften im Racing, Fußball und Eishockey. Nun geht der japanische Reifenhersteller einen Schritt weiter und erweitert seine Palette an Marketingmaßnahmen. YOKOHAMA zeigt sich seit dem 3. März 2019 mit verschiedenen Spots den Zuschauern von Sport1. Der Reifenhersteller möchte mit dem Engagement bei dem Ismaninger Fernsehsender seine Markenbekanntheit erhöhen.  

Die Pneus von YOKOHAMA werden dort ganzjährig unter anderem während Eishockeypartien in Form von Cornersplits zu sehen sein. Gleichzeitig präsentiert YOKOHAMA die Rennserie ADAC TCR Germany. Das Format ist Teil des Rahmenprogramms des ADAC GT Masters, das live von Sport1 übertragen wird (Saisonstart: 26. April, Oschersleben).

Je nach Fernsehausstattung können während der Einblendungen zusätzliche Inhalte abgerufen werden. Zuschauer, die Sport1 mit einem SMART TV verfolgen, werden über ihr lokales Wetter informiert. Hierbei stellt sich der Ganzjahresreifen BluEarth-4S AW21 vor. Außerdem kann mit Druck auf den gelben Knopf der Fernbedienung nach YOKOHAMA-Händlern in der Nähe gesucht werden.

Für den Präsentationsspot zur ADAC TCR Germany setzt YOKOHAMA auf den langjährigen Technologiepartner BRABUS. Die von BRABUS getunte Mercedes
G-Klasse auf ADVAN-Sport-V105-Reifen mit 23-Zoll-Felgen führt in das Programm ein.

YOKOHAMA ist seit Januar 2019 offizieller Reifenausrüster der ADAC TCR Germany und liefert gleichzeitig weiterhin die Pneus für den FIA WTCR. In der höchsten deutschen Eishockeyspielklasse DEL ist YOKOHAMA Reifenpartner des EHC Red Bull München, Supporter der Eisbären Berlin und Teampartner der Düsseldorfer EG.

Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der Homepage www.yokohama.de veröffentlicht.

YOKOHAMA Wetterpräsentation auf Sport1