Information, Interaktion und jede Menge attraktive Fahrzeuge

Von Beginn an ist YOKOHAMA als Partner und Aussteller fester Bestandteil der Tuning World Bodensee. Vom 28. April bis zum 1. Mai 2017 präsentiert der japanische Reifenhersteller sich und seine neuen Produkte auf vielseitige Weise – und das nicht nur am eigenen Messestand Nummer 200 in Halle B1.

Bereits an den Eingängen werden die Besucher von YOKOHAMA-Fahrzeugen begrüßt, können im Off-Road-Bereich eine kostenlose Gelände-Taxifahrt absolvieren und neben dem Europäischen Tuning Showdown (Halle B5), auch den YOKOHAMA Club Award (Halle A) live miterleben.
 
Auf seinem 400 qm großen Stand bietet YOKOHAMA einen Überblick über neue Hochleistungsprodukte, die Besucher an gewohnt attraktiven Tuningfahrzeugen finden. Im Mittelpunkt stehen dabei gleich drei neue Produkte und natürlich der ADVAN Sport V105, der eine perfekte Balance aus Sportlichkeit und Komfort bietet und an gleich drei Schmuckstücken zu bewundern sein wird. Neben dem Fahrzeugveredler Lorinser, der den ADVAN Sport V105 auf einer eleganten Mercedes E-Klasse präsentiert, die durch das Stylingpaket ein echter Blickfang ist, wird auch der langjährige YOKOHAMA-Technologiepartner Brabus diesen Hochleistungspneu in 23 Zoll auf einer weißen Mercedes G-Klasse mit 700 PS zeigen. Zudem wird der ausgezeichnete Sportreifen auch auf dem ATT-Tec Showcar, einem BMW M3 (F80), in Kombination mit neuen und erstmalig in Deutschland gezeigten Vörsteiner-Felgen in Titanium Machined Finish präsentiert.
 
Für ein weiteres Highlight wird ein zweiter YOKOHAMA-Hochleitungssportler aus der Flaggschiffreihe ADVAN sorgen: Denn der neue Fleva V701 zeigt sich auf einem VW Golf 7 GTD im individuell folierten „Raubkatzen-Design“. Dieser Reifen setzt neue Maßstäbe und wird auf Sportwagen eine ebenso gute Figur machen wie auf Kompaktwagen, Limousinen oder Crossover-Fahrzeugen. Extrem gutes Handling und ein attraktives Design zeichnen diesen High-Performance-Reifen aus, der Emotionen und Fahrspaß weckt.
 
Auf einem VW Amarok findet sich der neue GEOLANDAR A/T G015, der der perfekte Partner für einen aktiven Lebensstil ist. Mit seinem Eigenschaftsmix brilliert er bei jedem Wetter – egal ob Sommer oder Winter – und meistert nasse und sogar verschneite Straßen mit Bravour. Ein optimiertes Laufflächendesign und verbesserte Mischungskomponenten liefern die nötige Traktion und gewährleisten ein langes Reifenleben – sei auf der Straße oder im Gelände.
 
Auf einem weiteren BMW wird der neue Sportreifen A052 vorgestellt, der sich wie der bereits sehr beliebte ADVAN NEOVA AD08R besonders auf der Rennstrecke zu Hause fühlt.
 
Emotional wird es dann auch zwischen den ausgestellten Fahrzeugen, wenn Besucher, passend zum Thema Fußball und dem FC Chelsea, am aufgestellten Kickertisch gegeneinander antreten und sich beweisen können. Für die kleinen Gäste steht eine Katzen-Malaktion bereit und wer möchte, gestaltet an der neuen Social-Media-Station einfach selbst sein persönliches kostenloses Messe-Selfie – als Erinnerung und gelungener Abschluss des Besuchs bei YOKOHAMA in Friedrichshafen.


Weitere Presse-Informationen rund um YOKOHAMA und zu den neuen Produkten erhalten Sie hier

Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der deutschen Facebook-Seite des Reifenherstellers veröffentlicht: www.facebook.com/yokohama.reifen.

Und auf Google+: plus.google.com/u/0/107735814558137646956/about