ADVAN Sport V105 überzeugt beim Reifen-Test des Evo Magazins

YOKOHAMA setzt sich in England an die Spitze

Auf einem Erprobungsgelände in Texas fand kürzlich ein Ultra-High-Performance-Test zwischen neun führenden Reifenmarken statt, veranstaltet vom englischen Evo Magazin. Dabei konnte der YOKOHAMA-Hochleistungsreifen ADVAN Sport V105 vor allem mit seinem starken Fahrverhalten bei nassen Witterungs-verhältnissen punkten und wurde in diesem Bereich als Sieger ausgezeichnet. Zudem erzielte der Pneu des japanischen Herstellers insgesamt den zweiten Platz.

Beim Evo-Test wurden Reifen der Dimension 235/25R19 miteinander verglichen, die sich auf einem 250 PS starken Ford Focus ST bewähren mussten. Nach elf absolvierten Tests setzte sich der ADVAN Sport V105 von YOKOHAMA mit Bestnoten in puncto Nassgrip an die Spitze. Und auch allgemein beeindruckte dieser Reifen mit einer insgesamt sehr guten Performance, die verdeutlicht, was einen guten Allrounder ausmacht.

Die YOKOHAMA-Produkte erfreuen sich sowohl bei Leistungs-Enthusiasten als auch Automobilherstellern großer Beliebtheit und wachsender Popularität. Das zeigt sich auch in der Erstausrüstung vieler Premiumhersteller wie beispielsweise Porsche, Mercedes-Benz und Audi, die ihre Fahrzeuge verstärkt mit YOKOHAMA-Hochleistungsreifen ausstatten.

Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der deutschen Facebook-Seite des Reifenherstellers veröffentlicht: www.facebook.com/yokohama.reifen.

Und auf Google+: plus.google.com/u/0/107735814558137646956/about