YOKOHAMA stellt neuen Offroad-Reifen GEOLANDAR A/T G015 vor

Weiterkommen das ganze Jahr                                                

Hersteller YOKOHAMA bietet seinen ersten Ganzjahresreifen für die boomenden Fahrzeugklassen der Geländewagen und SUVs an. Der neue Technologieträger gestattet es dem Kunden, den Allradantrieb seines Fahrzeugs optimal zu nutzen, um auch bei sehr schwierigen Wetterverhältnissen und zu jeder Jahreszeit ans Ziel zu kommen. Als A/T-Reifen (All Terrain) ist der GEOLANDAR A/T G015 sowohl für die Fahrt auf der Straße als auch für den Einsatz abseits befestigter Wege geeignet.

Der GEOLANDAR A/T G015 überzeugt mit seiner flexiblen Gummimischung, welche sich bei Temperaturen von unter 0 °C bis über 20 °C optimal mit dem Untergrund verzahnt. Dabei hilft der innovative und umweltfreundliche Einsatz von Orangenöl, die Bodenhaftung auch auf feuchtem Untergrund zu gewährleisten. Der
GEOLANDAR A/T G015 erreicht so nach EU-Testkriterien eine für Offroad-Reifen sehr gute C-Einstufung für Haftung und Bremsperformance bei Nässe. Das neuartig gestaltete Laufflächenprofil beinhaltet neben vier Hauptrillen auch 3D-Lamellen, optimierte Drainagekanäle und die so genannte Pitch-Technologie. Dadurch wurde das Abrollgeräusch des GEOLANDARs A/T G015 minimiert und eine EU-Einstufung in die Kategorie zwei erreicht. Unter All-Terrain-Reifen stellt das einen sehr guten Wert dar.

Neben der M+S-Kennung verfügt der GEOLANDAR A/T G015 auch über das Schneeflockensymbol (Three Peak Mountain Snow Flake, 3PMSF). Dadurch wird er zu einem vollwertigen Ganzjahresreifen. Erhältlich ist YOKOHAMAs neuer Pneu in insgesamt 51 unterschiedlichen Dimensionen. Größen von 15 bis 18 sowie 20 Zoll sind erhältlich. Nähere Informationen und eine Händlersuche sind unter www.yokohama.de verfügbar. Unter der URL https://youtu.be/H0MSS_jjHfQ kann der GEOLANDAR A/T G015 in Aktion gesehen werden.

Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der deutschen Facebook-Seite des Reifenherstellers veröffentlicht: www.facebook.com/yokohama.reifen.

Und auf Google+: plus.google.com/u/0/107735814558137646956/about

Über 5.000 Teilnehmer wollten YOKOHAMA Preise

point S Reifen Minke in Bremen

point S Reifen Minke in Bremen

Passend zur kalten Jahreszeit verloste der japanische Reifenhersteller YOKOHAMA gemeinsam mit dem Reifen, Räder und Autoservice point S 2016 winterliche Preise. Als Hauptgewinn gab es einen Satz hochwertige YOKOHAMA-Winterreifen zu gewinnen, der zweite Platz wurde mit zwei VIP-Tickets zu einem Eishockeyspiel belohnt und der Drittplatzierte konnte sich über einen Montage-Gutschein im Wert von bis zu 100 Euro freuen. Einlösbar war dieser bei einem der über 300 deutschlandweiten point S-Händlern.
 
Über 5000 Teilnehmer wollten sich die hochwertigen Preise sichern. YOKOHAMA Reifen ist mit dem Interesse an der gemeinsamen Verlosung zufrieden und freute sich auf die gemeinsame Gewinnübergabe. Inzwischen wurde der Satz Reifen von point S Reifen Minke in Bremen an eine Gewinnerin übergeben (Bild 01) und montiert, der Werkstattgutschein wurde bei point S Reifen Sander in Chemnitz an den Gewinner übergeben (Bild 02) und die VIP Eisbären Eishockeytickets wurden in Berlin bei Reifen Krüger dem glücklichen Gewinner übergeben (Bild 03).  
 
Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der deutschen Facebook-Seite des Reifenherstellers veröffentlicht: www.facebook.com/yokohama.reifen.
Und auf Google+: plus.google.com/u/0/107735814558137646956/about

YOKOHAMA Reifen für OE des Subaru Impreza

ADVAN SPORT V105 und AVID S34

Der japanische Reifenhersteller YOKOHAMA ist nun auch Originalausstatter des neuen Subaru Impreza, der kürzlich in Japan vorgestellt wurde und bald auch nach Europa kommen soll. Für das ultimative Fahrerlebnis wurde hierfür der ADVAN Sport V105 für den japanischen und australischen Markt ausgesucht sowie für Nordamerika der AVID S34. Ergänzend wird der Impreza in Japan übrigens auch mit einem Reifen-Reparaturset von YOKOHAMA ausgestattet.
 
Der ADVAN Sport V105 wurde für leistungsstarke Premium-Fahrzeuge entwickelt und bietet hervorragende Fahrleistungen in Kombination mit überlegenen Komfort- und Sicherheitseigenschaften. Dieser Hochleistungsreifen kommt in den Dimensionen 225/40R18 88W (Japan) und 225/40R18 92W (Australien) zum Einsatz. Mit dem AVID S34 (P225/40R18 88V) erhalten Fahrzeughalter hervorragenden Fahrkomfort und Sicherheit bei optimaler Kraftstoffeffizienz. Entwickelt wurde dieser Ganzjahresreifen auf Basis der YOKOHAMA-BluEarth-Technologie, die umweltfreundlich und nachhaltig ist.
 
Der YOKOHAMA ADVAN Sport V105: www.yokohama.de/advan-sport-v105

YOKOHAMA lädt zum Stöbern und Shoppen ein

Vorweihnachtlicher Abverkauf

YOKOHAMA lädt zum Stöbern und Shoppen ein

Im YOKOHAMA-Shop gibt es jetzt zahlreiche Artikel zu reduzierten Preisen, allerdings nur, solange der Vorrat reicht. Und egal ob praktische Rucksäcke, nützliche Utensilien oder auch wind- und wetterfeste Jacken, das breite Sortiment hält für jeden etwas bereit.

Passend zur kalten Jahreszeit empfiehlt sich der Explorer Parka in Schwarz. Dieser schützt zuverlässig vor Nässe, Kälte und Wind. Zudem lässt er sich bequem über dem Anzug tragen und bietet in den Innentaschen ausreichend Platz, zum Beispiel für ein Smartphone. Oder aber für die, ebenfalls im YOKOHAMA-Shop erhältliche, LED Arbeitslampe. Damit ist auch die winterliche Dunkelheit kein Hindernis mehr.

LED Taschenlampe

LED Taschenlampe

Während der Parka im Winter warmhält, sollen Getränke im Sommer möglichst lange kühl bleiben. Auch dafür bietet der YOKOHAMA-Shop mit dem widerstandsfähigen Kühltaschenrucksack die passende Lösung. Zusammen mit der Sonnenbrille inklusive Gürteltasche und dem YOKOHAMA-Fußball steht einem gelungenen Sommertag nichts mehr im Weg.

Kühltaschenrucksack

Und auch für den Alltag hält der YOKOHAMA-Shop nützliche Helfer bereit. Eigene Notizen lassen sich mit dem Kugelschreiber auf dem Notizquader festhalten und einem leeren Smartphone-Akku beugt die 2600 mAh Powerbank inkl. USB Ladekabel vor. Übrigens, die „körpereigenen Akkus“ lassen sich dank des Coffee-to-go-Bechers von YOKOHAMA ebenfalls jederzeit schnell unterwegs auffüllen.

Aber aufgepasst: Die reduzierten Artikel im YOKOHAMA-Shop sind nur in begrenzter Stückzahl erhältlich – deshalb schnell zugreifen.

Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der deutschen Facebook-Seite des Reifenherstellers veröffentlicht: www.facebook.com/yokohama.reifen.

Und auf Google+: plus.google.com/u/0/107735814558137646956/about

YOKOHAMA Adventskalender ist jetzt online

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ...“
YOKOHAMA verlost tolle Preise beim Weihnachtsgewinnspiel XXL
Mit dem Entzünden der ersten Kerze am November-Adventswochenende startet das Weihnachtsgewinnspiel 2016 von YOKOHAMA. Der Reifenhersteller hat hierfür wieder attraktive Preise im Gepäck. Bis zum 30.12.2016 öffnet sich jede Woche eines der insgesamt fünf Türchen: Dahinter verbergen sich knifflige Fragen rund um das japanische Unternehmen, seine Produkte und sein vielseitiges Engagement, zum Beispiel in den Bereichen Nachhaltigkeit und Fußball.

Auf yokohama_weihnachtsgewinnspiel gelangt man direkt zum YOKOHAMA-Adventskalender und kann über das Gewinnspiel-Formular mitmachen. Die Teilnahme ist einfach, erfordert aber hin und wieder ein wenig „Knobelei“. Wertvolle und nützliche Informationen für die Beantwortung liefert beispielsweise die Webseite www.yokohama.de und auch ein Besuch der Social-Media-Kanäle des Reifenherstellers ist, nicht nur hierfür, durchaus lohnenswert.

Facebook:        www.facebook.com/yokohama.reifen 
Google+:        plus.google.com/107735814558137646956
Twitter:        twitter.com/yokohamareifen
Instagram:        www.instagram.com/yokohamareifengmbh

Welche Preise es in der nächsten Zeit zu gewinnen gibt, ist aktuell noch ein Geheimnis – VIP-Tickets für das begehrte Eishockey Spektakel „Hockey Halleluja 2016“, soviel sei aber schon einmal verraten, haben sich auch hinter einem Türchen versteckt. YOKOHAMA unterstützt diese Eishockey-Festtage, die zum Jahreswechsel (30. Dezember 2016 bis 01. Januar 2017) in der Olympiahalle München stattfinden werden.
Dieses besondere Eishockey-Event hat Tradition und steht immer für spannende Begegnungen. Dieses Jahr werden z.B. die Eisbären Berlin in München erwartet.
Da YOKOHAMA seit dieser Saison offizieller Supporter der Eisbären Berlin und Team Partner der Düsseldorfer EG ist, verspricht es für YOKOHAMA eine besonders spannende Begegnung zu werden.
Wenn die Eisbären Berlin am 30. Dezember 2016 beim amtierenden Meister in München zum Hockey Halleluja vor 10.000 Zuschauern antreten, wird es ein besonderes Knistern unter den emotionsgeladenen Kufen geben.

Wir wünschen allen Adventskalender-Teilnehmern viel Spaß beim Rätseln und viel Glück! Unter allen richtig eingesandten Antworten entscheidet das Los.

 

 

YOKOHAMA für Forschungsergebnisse ausgezeichnet

„Aeroakustische Simulationstechnologie“

YOKOHAMA wurde in Japan für die Erforschung von geräuscharmen Reifen mit dem Preis für „Hervorragende Ergebnisse in der Forschung“ ausgezeichnet.  Die Ergebnisse wurden mit der High Performance Computing Infrastructure (HPCI), einer Plattform, die mehrere japanische Supercomputer vernetzt, ausgewertet. Die Gewinner wurden am 21. Oktober in der japanischen Hauptstadt Tokio verkündet.   

Bei dem Projekt kam die „aeroakustische Simulationstechnologie“ von YOKOHAMA zum Einsatz. Diese kann die Auswirkungen von Veränderungen der Reifenoberfläche, wie etwa der Tiefe und der Breite der Rillen, auf die durch den sich drehenden Reifen entstehenden akustischen Wellen (Lärm) darstellen. Das Projekt verursachte derart große Datenmengen, dass für deren Auswertung der Supercomputer der Universität Tōhoku zum Einsatz kam. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen dabei helfen, ein geräuschminderndes Reifenprofilmuster zu entwerfen. Die Auszeichnung für „Hervorragende Ergebnisse in der Forschung“ würdigt die mit dem HPCI-System aus den Datenmengen errechneten Erkenntnisse, die direkt zur Entwicklung neuer Reifentypen beitragen werden.

Die High Performance Computing Infrastructure (HPCI) ist eine Initiative mit dem Ziel, die aktuellen und zukünftigen Supercomputer der Universitäten und Forschungseinrichtungen des Landes über ein Hochgeschwindigkeitsnetzwerk miteinander zu verbinden. Die Betreiber verleihen jedes Jahr den Preis für „Hervorragende Ergebnisse in der Forschung“, um die mit dem HPCI-System erarbeiteten Erkenntnisse zu würdigen. In diesem Jahr wurden neun von 134 Forschungsprojekten ausgewählt und für ihre bemerkenswerten Errungenschaften ausgezeichnet.

Die Forschung von YOKOHAMA konnte erstmals realistische Strömungsstrukturen (Turbulenzen) des Luftstroms um einen sich auf der Straße drehenden Reifen darstellen. Anhand dieser Simulationen soll ein technologischer Durchbruch erzielt werden. Reifen sollen in Zukunft weniger Lärm verursachen und aerodynamischer werden. YOKOHAMA wird die „aeroakustische Simulationstechnologie“ in der Forschung auch weiterhin einsetzen, um neue Erkenntnisse gewinnen zu können.

Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der deutschen Facebook-Seite des Reifenherstellers veröffentlicht: www.facebook.com/yokohama.reifen.

Und auf Google+: plus.google.com/u/0/107735814558137646956/about

 

YOKOHAMA beliefert japanische Formel-3-Serie mit ADVAN-Reifen

Neun Jahre in Folge alleiniger Reifenlieferant

Bereits seit 2011 ist YOKOHAMA offizieller Ausstatter der „All-Japan F3 Championship Series“. Mit der nun erfolgten Vertragsverlängerung um weitere drei Jahre wird die gute Zusammenarbeit in dieser Nachwuchsserie bis mindestens 2019 fortgesetzt.

Formel 3 auf YOKOHAMA Motorsportreifen

Zum Einsatz kommen hierbei ADVAN-Rennreifen vom Typ A005 sowie der Regenpneu A006, jeweils in den Größen 200/50VR13 vorne und 240/45VR13 hinten. Beide Modelle nutzen die von YOKOHAMA patentierte Orangenöl-Technologie, die ökologische Nachhaltigkeit mit enormem Grip verbindet. Dass YOKOHAMA alleiniger Lieferant der japanischen Formel-3-Meisterschaft bleibt, macht auch deutlich, wie ausgezeichnet der Hersteller mit seinen Produkten die hohen Leistungsanforderungen erfüllt.

Im Formelsport ist YOKOHAMA seit Jahren aktiv und von der Einstiegsklasse bis hin zu höheren Kategorien vielfach vertreten. So unterstützt der Reifenahersteller beispielsweise auch die Super-FJ-Junioren-Formel-Rennserie in seiner Heimat. Ergänzt wird die Liste der Motorsportaktivitäten seit diesem Jahr um eine weitere Serie, denn YOKOHAMA wurde auch zum exklusiven Reifenlieferanten der japanischen Super-Formula-Saison 2016.

Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der deutschen Facebook-Seite des Reifenherstellers veröffentlicht: www.facebook.com/yokohama.reifen.

Und auf Google+: plus.google.com/u/0/107735814558137646956/about